Loading…
View analytic
Thursday, October 26 • 15:30 - 16:15
Thesenbattle: »Und, wie war ich?« Zwei Persönlichkeiten - ein Moderator - viele Thesen über die Kunst und die Last der journalistischen Selbstkritik

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Zwei Persönlichkeiten – ein Moderator – viele Thesen - ein Thema: Wie steht es um die Fähigkeit der Journalistinnen und Journalisten, das eigene Tun und Lassen selbstkritisch zu sehen. Und aus den Konflikten hilfreiche Lehren zu ziehen.

Der Moderator wird den beiden Protagonisten abwechselnd eine These vorlegen und sie bitten, dazu kurz und pointiert Stellung zu nehmen. Debatte ist keine geplant. Vielmehr sollen die Zuhörerinnen und Zuhörer sich ihren Teil denken. 

Debatten über das Gehörte beim anschließend Buffet jedoch herzlichst willkommen. Essen und Trinken dafür stehen bereit.

Moderators
avatar for Christian Ankowitsch

Christian Ankowitsch

Vorstand, Fleiß und Mut
Christian Ankowitsch wurde am 20. Juli 1959 im österreichischen Klosterneuburg bei Wien geboren und ist in der Steiermark aufgewachsen. Er hat Kunstgeschichte & Geschichte an den Universitäten Graz und Hamburg studiert, sich dabei aber keine weiteren Verdienste um die Wissenschaft erworben... Read More →

Speakers
avatar for Jan Fleischhauer

Jan Fleischhauer

Autor, Der Spiegel
Jan Fleischhauer, geboren 1962 in Hamburg, Studium der Literaturwissenschaft und Philosophie, danach Besuch der Henri-Nannen-Schule von Gruner + Jahr. Seit 1989 Redakteur beim SPIEGEL in wechselnden Funktionen, darunter stellvertretender Leiter des Wirtschaftsressorts und stellvertetender Leiter des... Read More →
avatar for Hannah Lühmann

Hannah Lühmann

Redakteurin, Welt am Sonntag
Hannah Lühmann, geboren 1987, hat Philosophie in Berlin und in Paris studiert. Sie arbeitete unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, die FAZ, Berliner Zeitung und die Zeit. Seit Dezember 2014 ist sie Redakteurin im Feuilleton der Welt und des Kulturteils der Welt am Sonntag... Read More →


Thursday October 26, 2017 15:30 - 16:15
Denkerei Oranienplatz 2, 10999 Berlin

Attendees (1)